Der Vorstand


Für die erfolgreiche Arbeit unseres Vereins sind neben der Musik auch die gesamte Organisation und die Finanzen von entscheidender Bedeutung.

 

Mit diesen beiden Aufgaben werden die Mitglieder des Vorstandes betraut und auf der Generalversammlung für drei Jahre ins Amt gewählt.



Das Vorstandsteam besteht aus 8 Mitgliedern und setzt sich aktuell wie folgt zusammen:


Vorstandsposten

 

Kurze Aufgabenbeschreibung



1. Vorsitzender

 

Jan Böckenholt

Er ist der erste Ansprechpartner und offizielle Vertreter des Vereins nach außen. Der 1. Vorsitzende ist gemäß der Satzung für den Verein zeichnungsberechtigt und organisiert  alle Vereinsangelegenheiten. Der Erste, nach dem im Verein gefragt wird, ist nun mal der "Boss". Das heißt nicht, dass der 1. Vorsitzende alles im Alleingang macht und entscheidet. Er delegiert Aufgaben und auch Verantwortung an andere Vorstandsmitglieder, aber die Fäden laufen letztendlich bei ihm zusammen.


stellv. Vorsitzender

 

Mathias Visang

 

Der stellvertretende Vorsitzende entlastet den ersten Vorsitzenden bei den vielen Aufgaben und vertritt ihn, wenn der "Chef" verhindert ist. Welche Aufgaben der stellvert. Vorsitzende genau übernimmt ergibt sich aus der Aufgabenverteilung, die sich zwischen dem 1. und 2. Vorsitzenden einspielt.


Kassiererin

 

Nadine Elfenkämper

 

Unsere Schatzmeisterin führt die Kasse und erledigt die Buchführung. Sie erstellt die Jahresbilanz nach Abschluss des Geschäftsjahres. Unterzieht sich einmal jährlich einer Kassenprüfung und berichtet auf der Generalversammlung. Weiterhin verwaltet sie das Vereinsvermögen und hat Zugriff auf die Geldbestände des Vereins. Sie bildet mit dem 1. Vorsitzenden den geschäftsführenden Vorstand und ist somit auch zeichnungsberechtigt.


Schrift-führerin

 

Sarah

Ossege

 

Die Schriftführerin ist für alles zuständig, was mit Schriftverkehr im Verein zu tun hat, auch um den Vorsitzenden und den Kassenwart zu entlasten. Bei Generalversammlungen und Vorstandssitzungen übernimmt die Schriftführerin die anspruchsvolle Aufgabe der Protokollführung und schreibt alles auf, was im Jahr so geschieht und berichtet dies auf der Generalversammlung.


Notenwarte

 

Sabine Nierkamp
&

Simon

Gädker

 

Das Wörtchen wart verrät uns, das eine der Hauptaufgaben unserer Notenwarte die Wartung und Pflege der Noten ist. Noten werden zu Archivzwecken gekauft und weitestgehend geschont. In Arbeitskopien, wie Konzertmappen, Marschbüchern,  usw., die von den Notenwarten für jeden Musiker zur Verfügung gestellt werden, können individuelle Eintragungen, seien es Wünsche des Dirigenten, oder optische Hilfen für den eigenen Bedarf eingetragen werden.


Beisitzerinnen

Susanne Finnemeier

&

Sandra

Niemerg

 

Der Beisitz ist eine gute Gelegenheit Einblicke in die Vorstandsarbeit zu bekommen. Als Beisitzer hat man nur bedingt feste Aufgaben, steht daher allen Vorstandskollegen arbeitsentlastend zur Seite und übernimmt Projektarbeit. Außerdem fungieren sie als Nachwuchsbeauftrage und übernehmen Aufgaben wie die Pflege der Internetseite.